Die Boutonnière im Kleinformat

Boutonnière - nicht nur die Größe zählt

Die Bouton­nière im Klein­format ist einer­seits die richtige Wahl für den No­vizen, den An­fänger in Sachen Knopf­loch­blume. Hier ist der herren­mäßige Farb­tupfer am Re­vers vom For­mat her etwas kleiner und deut­lich de­zenter, als bei den größeren "Kol­legen" mit zwei, drei Blüten oder einer großen. Aber auch bei den kleinen Mo­del­len un­serer Kol­lektion ist al­les Hand­arbeit: hand­gefärbte Seide und vor allem die fein und realistisch aus­ge­arbeiteten Blüten­stempel (Pistille). Für den fest­lichen An­lass mit Smoking oder Frack raten wir stets zu größeren, ele­ganten Knopf­lochblumen. Doch am Tage oder zu de­zenteren An­lässen jen­seits von Hoch­zeit und Staats­empfang eignen sich die Mini-Boutonnières aufs Aller­beste. Die be­ab­sichtigte Wirkung ist die Ähnlichkeit mit einer so­eben spon­tan am Weges­rand ge­pflückten Blüte.

Unsere Mini-Boutonnières