Boutonnière Nelke Rot Groß (Caryophyllaceae)

 

Die rote Nelke am Knopfloch

 

In der französischen Revolution galt die rote Nelke als Symbol der Adligen, die per Guillotine hingerichtet wurden. Seit 1889 leuchtet die rote Nelke als Knopflochblume zudem für den Sozialismus. Wo noch? Überraschen Sie uns. Sie haben zudem die Wahl zwischen grünem oder schwarzem Stängel. Beide sind mit Seide umwickelt, der schwarze Stängel wird traditionell zu "Black Tie", also Smoking und Frack getragen. Lugt er einmal hinter dem Revers hervor, bleibt er so geradezu unsichtbar.

 

"So ist zum Beispiel die Nelke die beliebteste Boutonnière-Blume in den Vereinigten Staaten, die Nationalpflanze von Spanien, während sie in Korea Respekt symbolisiert." - Maximilian Mogg

 

Die rote Knopflochnelke - Besonderheiten

 

In jeder Knopflochblume steckt eine fast vergessene Handwerkskunst (nicht im Geringsten zu vergleichen mit Produkten aus fernöstlichen Ländern). Kunststoffe werden nicht verwendet; jede Blume wird regelrecht aufgebaut und nicht einfach zusammengesteckt oder angeklebt. Bis zu hundert Jahre alte Rezepte dienen auch heute als Grundlage der Stofffärbung.

 

Die Boutonnière im Detail

  • Farbe: kräftiges Rot (auch in Weiß erhältlich)
  • Stängel: wahlweise grüne oder schwarze Seide
  • Material: 100 % Seide
  • Größe der Blüte: ca. 8 cm Durchmesser, ca. 3 cm Höhe
  • Handmade in Germany | Handarbeit aus Deutschland
  • Jede seidene Knopflochnelke ist ein Unikat; geringfügige Abweichungen sind möglich
  • Inklusive hochwertiger Geschenkschachtel
  • Artikelnummer: 046DR

Pflegehinweis: Die Knopflochblume vor Feuchtigkeit schützen und stets im mitgelieferten Geschenkkarton aufbewahren. Jede Boutonnière-Schachtel wird exklusiv von einem der ältesten Familienunternehmen Berlins, bereits 1869 als Hutschachtelmanufaktur gegründet, im Bezirk Neukölln angefertigt. 

Boutonnière Nelke Rot Groß (Caryophyllaceae)

39,00 €

  • am Lager
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit (Deutschland)

Unsere Nelken (Carnations) aus Seide