Elegante Hosenträger zum Knöpfen - und wahlweise mit Clips (3,5 cm Breite)


Fatto in Italia: Hosenträger zum Knöpfen aus dem Familienbetrieb in Treviso

Was für ein Glücks­fall: Als Francesco Maglia aus Mailand den Show­room von Herr von Welt be­suchte, blitzte zwischen Espresso und an­ge­regtem Gespräch unter der Jacke des Be­suchers ein Hosen­träger der be­sonderen Art hervor. Die Quali­tät der hand­genähten Hosen­träger überzeugte den Herrn von Welt so­fort und innerhalb kürzester Zeit ent­stand so die erste Hosen­träger­kol­lektion, einzeln, mit viel Ge­schmack und Sach­ver­stand im Familien­betrieb bei Venedig von Hand ge­fertigte Luxus­hosen­träger. Die Modelle sind mit Leder­schlaufen zum Knöpfen aus­ge­stattet. Zusätzlich enthält jeder Geschenk­karton auch Clips (inklusive Reserve­clip) und einen Satz Knöpfe zum Einnähen in die Hose. Die Hosen­träger sind teils voll­elastisch; die ganz be­sonders luxuriösen Hosen­träger­modelle werden vorne mit italienischer Krawat­ten­seide aus­ge­stattet.


Handgenähte Hosenträger für Knöpfe - und Herren von Welt (3,5 cm Breite)


Bretelles & Braces: Hosenträger aus Italien

Die Leder­lasche der Hosen­träger von Bretelle & Braces lässt sich öffnen und der Herr von Welt hat dann die Wahl zwischen Leder­schlaufen zur Be­festgung an den (mitgelieferten) Knöpfen oder den praktischen Clips aus Metall. Im Bild sind beide Varianten, für Knöpfe und für Clips, gleich­zeitig zu sehen. Das ändert sich dann beim Tragen. Ganz individuell nach Ge­schmack und Be­schaf­fenheit der Hose von Welt.


Ein Blick in die Werkstatt

Hosen­träger, Bretelle, Braces: Das ist die erklärte Leiden­schaft eines ziem­lich kleinen und be­sonders fach­kundigen Familien­betriebes in Treviso. Die Ge­staltung und Farb­gebung ent­wickelt der Herr von Welt mit dem Her­steller, ge­fertigt wird dann jeder Hosen­träger einzeln von Hand in Italien. Im Video gut zu sehen: die einzelnen Arbeits­schritte, die er­forderlich sind, um hoch­wertige Hosen­träger für an­spruchs­volle Kunden von Welt zu produzieren. In jedem Hosen­träger steckt eine Portion Leiden­schaft sowie hand­werk­liches Können weit jen­seits der üblichen Massen­produktion.


Handmade in Italy - die Familien-Manufaktur

 

Die ledernen Bes­tand­teile der Hosenträger werden komplett in Italien her­gestellt, ebenso die Seide und auch die elastischen Bänder. Auch die schöne und hoch­wertige Geschenk­schachtel stammt aus einem Betrieb im Veneto. Die Metall­clips stam­men aus deutscher Produktion. Jeder einzelne Hosen­träger wird in der kleinen Familien­manufaktur von Bretelle & Braces in Treviso gefertigt.