Classic: Hosenträger mit Schlaufen zum Knöpfen

Der elegante Klassiker: Hosenträger für Knöpfe

Hosenträger sind einer­seits ein äußerst prak­tisches, anderer­seits aber auch ein mo­disches De­tail der klas­sischen Herren­mode. Doch: Weiß das auch die Ho­se des Herrn von Welt? Ge­legent­lich ja. Und die­se Hosen verfügen über in­nen oder auch außen am Ho­sen­bund an­ge­brachte Knöpfe, die es ihr­em Träger er­lauben Ho­sen­träger mit Schlau­fen zu ver­wen­den. Das ist Ge­schmacks­sache. Zu­dem ist das ist sehr klas­sisch und be­son­ders schön. Ein kom­plet­ter Satz pas­sen­der Knöpfe liegt unseren Ho­sen­trägern bei und ist auch rasch an­genäht. Ganz be­sonders bei hoch ge­schnit­tenen Hosen machen solch­erlei elegante Mo­delle eine gute Figur. Die Breite bei al­len Hosen­träger ist ca. 3,5 cm; die Länge stets stufen­los verstel­lbar. Alle Ho­sen­träger zum Knöpfen verfügen über robuste Stoff­schlaufen, die mit Kalbs­leder­patten vernäht wurden.

Hosenträger zum Knöpfen (Classic)

Knöpfe für Hosenträger befestigen

Hosenträger mit Schlaufen zum Knöpfen im Hosenträger-Shop. Wie befestige ich Knöpfe für Hosenträger?
Hosenträger-Knöpfe befestigen: so geht's!

Die­jenigen Ho­sen­träger, die mit Knöpfen (je­der Schachtel liegt ein Satz Knöpfe bei) an der Ho­se von Welt be­festigt wer­den, zählen zu den Klas­sikern der Herren­mode. Früher hat man die Knöpfe oft­mals außen an der Hose an­ge­bracht, heute eher de­zent in­nen. Die Ab­stände der Knöpfe las­sen sich in­dividuell je nach Sta­tur und Bauch von Welt variieren - un­sere Grafik gibt die Richtung vor. In der Länge las­sen sich die Ho­sen­träger stufen­los ver­stel­len - ja nach Sta­tur und je nach Sitz der Hose (eher auf der Hüfte oder klas­sisch hoch ge­schnitten) be­findet sich die Schnalle dann etwas höher oder tiefer.