Single-End Bow Tie

 

Extravagant: Maximilian Moggs "Single-End Bow Tie"

 

Sie gilt als die Crème de la Crème der klassischen Abendgarderobe:  Die Single-End Bow Tie.  Die Schleife bildet symmetrischere Flügel als die Konkurrenz und hat einen schmaleren Knoten; sie ist dadurch dezenter.  Da diese Art der Schleife sehr schwierig zu finden ist – Maximilian Mogg behauptet sogar innerhalb Deutschlands unmöglich –, hat er das quasi unmögliche möglich gemacht und die Schleifen von Hand in Berlin nähen lassen.  Da er persönlich Grosgrain-Seide für das Facing seines Abendanzug bevorzugt, hat er sich für schwarzes Kett-Satin als Material entschieden. Ein großer Verfechter dieser Art des Binders, der erst in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts das Mondlicht dieser Welt erblicken durfte, ist das allseits bewunderte Stil-Idol Prince Charles. 

 

Passend für alle Kragenweiten

 

Die Besonderheit liegt auch hier im Detail. Flach hingelegt hat die Schleife links die übliche geschwungene Form, läuft aber auf der anderen Seite einfach schmal und völlig gerade aus. Das erfordert beim Binden etwas Geschick und sieht außerordentlich elegant aus.

 

Die seidene Schleife im Detail

  • Material: 100 % Seide (Kett-Seide)
  • Gesamtlänge: 68,5 cm
  • Breite: 8 cm
  • Farbe: Schwarz
  • Passend zum Smoking
  • Einheitsgröße (one size fits all)
  • Hergestellt in Deutschland (im Berliner Traditionsbetrieb; seit 1934)
  • Artikelnummer: MM45black

Der Wahl-Berliner Maximilian Mogg führt sein Schneider­atelier in der Bleib­treustraße (nahe Kur­fürsten­damm) mit dem höchsten An­spruch an Qualität und Stil - und  ist ein Quell kreativer Extravaganzen.

Single-End Bow Tie

130,00 €

  • am Lager
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit (Deutschland)

Mehr Accessoires von Maximilian Mogg