Herrenschal Pink

 

Nadelstreifen-Schal für Gentlemen

 

Wenn der Schneider des Herrn von Welt über Kreidestreifen spricht (und er sagt gerne "chalk stripes"), dann meint er nicht etwa, dass er den schönen dunkelgrauen Schurwollstoff des neuen Anzugs mittels Schneiderkreide mit dezenten Streifen versieht - Nein: Kreidestreifen, das ist Understatement pur. Der hochwertige Anzugstoff, so wie er auch für diesen eleganten Herrenschal verwendet wird, verfügt über feine Streifen, die weniger "scharf" daherkommen als bei einschlägigen Chicago-Gangstern. Sehr britisch, sehr dezent und nicht zuletzt auch dank des ebenfalls gestreiften Hemden-Futterstoffs aus Baumwoll-Jacquard ein wirklicher Blickfang.

 

Der Schal für Männer mit Stil -  Handarbeit aus Berlin

 

Im Berliner Atelier werden die Männerschals von RALPH | BERLIN einzeln in Kleinserie liebevoll und kenntnisreich von Hand genäht. Oder treffender: Kleinstserie. Denn von jedem Männerschal gibt es insgesamt fünf Exemplare. Tritt der unwahrscheinliche Fall eines Aufeinandertreffens zweier Träger desselben Schals ein, empfiehlt der Herr von Welt ein Kopfnicken sowie einen gemeinsamen Gin Tonic.

 

Der Herrenschal im Detail

  • Material: 100% Schurwolle (Nadelstreifen, sog. Kreidestreifen aka chalk stripe)
  • Futterstoff: 100% Baumwoll-Jacquard
  • Trägerstoff Etikett: 80% Baumwolle, 20% Elastan
  • Abmessungen: ca. 197 x 27 cm
  • Pflegehinweis: chemische Reinigung
  • Artikelnmummer: RB16012

Jeder Männerschal wird in Designer-Seidenpapier eingeschlagen und liegt in einer schönen Geschenkschachtel aus mattschwarzem französischem Recyclingkarton - gefertigt von einem 1869 als Hutschachtelmanufaktur gegründeten Berliner Familienunternehmen. Das Textiletikett im Schal (100 % Baumwolle mit Öko-Tex®-Zertifikat) stammt ebenfalls aus deutscher Produktion und wird in Dortmund gewebt.

89,00 €

  • am Lager
  • 1 -3 Tage Lieferzeit (Deutschland)

Nadelstreifen-Schals aus Berlin